RSS

Archiv für den Monat April 2008

Erfahrungen mit xobni

Xobni ist eigentlich eine interessante Lösung. Zum aktuellen Zeitpunkt ist sie jedoch zu speicherintensiv und Ressourcenbelastend.
Daher habe ich Xobni vorerst deinstalliert.
 
Mal sehen ob zukünftige Versionen dies betreffend etwas optimierter ausfallen. Ich werde mir es beizeiten gerne nochmal ansehen.
Werbeanzeigen
 
 
 
%d Bloggern gefällt das: